Donnerstag 19. Oktober 2017
Peter Paul-Kaspar

"Wenn wir als Kirche unsere Glaubwürdigkeit nicht ganz verspielen wollen, brauchen wir dringend Reformen.“

Hans Bensdorp

Um die Pastoral in den Pfarren aufrecht zu halten, muss sich etwas ändern.
 Pfarrzusammenlegungen sind sicher nicht die Lösung.“

Helmut Schüller

"Die Zukunft unserer Kirche liegt in lebendigen Gemeinden. Deshalb müssen wir die Türen aufstoßen für neue Formen der Beteiligung auf allen Ebenen."

Josef-Klaus Donko

Ich unterstütze die Pfarrerinitiative, weil sie deutlich macht, dass Seelsorge im Dienst an den Menschen wichtiger ist als kirchliche Systemerhaltung.“

Gerald Gump

Ich unterstütze die Pfarrer-Initiative, weil ich unsere Kirche liebe und an ihrer Jesus-gemäßen Veränderung mitwirken will."

Wir schlagen an!

Nach 500 Jahren folgen wir Luthers Beispiel und schlagen unsere Thesen an. Aktion vom 28.10. bis 1.11. Machen Sie mit!

foto: apa/sonntagsblatt/velchev

Neuer Bischof in Innsbruck

Wir freuen uns über die Ernennung von Hermann Glettler zum neuen Innsbrucker Diözesanbischof.

Papst Franziskus mit Taube

Gebet für Papst Franziskus

Du unser Gott, schenk Papst Franziskus und uns Christinnen und Christen Kraft und Mut zur Erneuerung deiner Kirche!

Pressekonferenz 04.05.2017 im Presseclub Concordia/Wien

Pressekonferenz

05.05.2017. Unsere Pressekonferenz "Franziskus in die Diözesen!" hat einiges Gehör gefunden. Lesen und hören Sie nach!

Chicago Group Foto

3. Internationales Vernetzungstreffen

20.10.2016. "Kirchengrundrechte für alle" forderten katholische Reformgruppen aus vier Kontinenten bei ihrem dritten Vernetzungsreffen in Chicago/USA.

Papst Franziskus empfängt Ordensoberinnen

Papst Franziskus will Frauen-Diakonat prüfen

12.05.2016. Papst Franziskus erwägt, eine Kommission einzurichten, die die Frage des Diakonamts für Frauen prüft.

Die PI in Österreich

9 Bundesländer

385 Mitglieder

3.433 UnterstützerInnen

Unser Leitbild

MITMACHEN

Presseschau

〉 Neuer Bischof in Innsbruck

  DerStandard 23.09.2017

 

〉 PI: Sedisvakanz in Innsbruck "untragbar"

  ORF-Religion 12.09.2017

 

〉 Ein Streitbarer schafft sich ab

  Salzburger Nachrichten 01.09.2017

 

〉 Vatikan-Zeitung kritisiert Reformunwillen

  ORF-Religion 23.07.2017

 

〉 Warten auf den Bischof

  Profil 28.06.2017

 

〉 PI-Pfarrer segnet Homoehe

  Kurier 19.06.2017

 

〉 PRESSEKONFERENZ 04.05.2017

  zum Medienecho

 

〉 "Provokation für die Bischöfe"

  Die Presse 15.04.2017

 

〉 Papst-Interview in der ZEIT

  DIE ZEIT 08.03.2017

 

〉 Studiogespräch mit Pfarrer Schüller

  ORF-Orientierung 26.02.2017

 

〉 Schönborns Reform: Priester skeptisch

  Die Presse 17.02.2017

 

〉 Fünf Jahre "Aufruf zum Ungehorsam"

  Die Presse 19.06.2016

 

ALLE ARTIKEL

  • iconhelmutschueller.png
  • iconunterstuetzenspenden.png
  • iconkontaktaufnehmen.png
Aufruf zum Ungehorsam

6

WIR WERDEN UNS DAFÜR EINSETZEN, DASS JEDE PFARRE EINEN EIGENEN VORSTEHER HAT: MANN ODER FRAU, VERHEIRATET ODER UNVERHEIRATET, HAUPTAMTLICH ODER NEBENAMTLICH.

PFARRER-INITIATIVE
Marschallplatz 6
A-1120 Wien

+43 (0) 664-94 384 79
kontakt@pfarrer-initiative.at
http://www.pfarrer-initiative.at/